Fischknusperli mit Limetten-Chili- Butter-Maiskolben und Remoulade

Zutaten für 2 Personen:

1 GARTENFRISCH Jung Zuckermais

2 Limetten

1 Pck. Butter

4 Chilischoten

2 Seelachsfilets

3 Eier

Mayonnaise

1 Glas Essiggurken

Mehl

Sonnenblumenöl

Salz, Pfeffer und Paprika

 

Zubereitung:

Limetten abreiben und entsaften. Butter mit einem Mixer schaumig rühren. Kleingehackte Chilischoten, Limettensaft und -abrieb zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eier hart kochen, dann schälen und kleinhacken. Essiggurken in kleine Stücke schneiden. Eier und Gurken mit der Mayonnaise vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf auch ein wenig Gurkenwasser verwenden.

Wasser und Mehl verrühren, anschließend etwas flüssige Butter, einen Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprika zugeben. Alles zu einem Teig verrühren. Fisch in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden, salzen, mehlen, durch den Teig ziehen. Fisch in einer Pfanne mit heißem Fett goldbraun backen, dann mit Küchenpapier abtupfen.

GARTENFRISCH Jung Zuckermais erwärmen, auf einen Teller geben, mit Limetten-Chili-Butter bestreichen und zusammen mit den Fischknusperli und der Remoulade servieren.

Guten Appetit!

Download als PDF
 
zurück zur Übersicht