Composé Feine Karotten

Produktmenge pro Verpackung: 250 g

Zutaten:
Karotten gestiftet

 
zurück zur Übersicht


Lexikon

Karotten

Beschreibung
Die Karotte ist eine der wichtigsten Gemüseart und gehört zur Familie der Doldenblütler. Die Karotte bildet im ersten Jahr eine Blattrosette und eine Pfahlwurzel aus. Im Laufe des Wachstums verdickt sich diese und wird zum Speicherorgan. Im zweiten Jahr verlängert sich die Sprossachse und es entsteht ein verzweigter, beblätterter Spross. 

Geschmack
Verantwortung für den Geschmack trägt der Zuckergehalt, die ätherischen Öle und die Fruchtsäuren, bei denen die Apfelsäure vorherrschend ist.   

Anbau und Saison
Am besten wachsen Karotten in tiefgründigen, steinfreien Sandböden. Besonders gute Erträge kann man in kühleren Gebieten ernten. 

Verwendung
Man kann die Karotte sehr vielseitig verwenden. Sie kann roh, im Salat, gekocht und als Saft verzehrt werden. 

Wissenswertes
Karotten enthalten besonders viel Beta-Carotin. Dies ist die Vorstufe des Vitamin A, dem wichtigen Augenvitamin.

 

Quellen

  1. www.wikipedia.de
  2. www.familie-im-web.de
  3. www.netzwissen.com
  4. www.kochatelier.de
  5. Teubner. Obst und Gemüse. 2002. München.